Unternehmen

Gegründet im Juli 2003 in Isernhagen bei Hannover, konnte sich das Unternehmen bereits in kurzer Zeit einen Namen machen. Ausgehend von der Kernkompetenz des Autogen- und Plasmabrennens, vergrößerten sich mit dem stetig wachsenden Kundenkreis auch das Leistungsportfolio und die Produktionskapazitäten.

Im Juli 2008 wurden die in unterschiedlichen Hallen untergebrachten Betriebe am neuen Standort im Gewerbegebiet Brink-Hafen in Hannover zusammengeführt – zunächst auf einer Fläche von 15.000 qm, die im Juni 2012 auf 20.000 qm erweitert wurde. Die Hallenfläche beträgt 7.500 qm. Der Standort bietet neben der direkten Anbindung an den Schienenverkehr der Deutschen Bahn auch die Anbindung an den Schiffsverkehr über den Mittellandkanal.

Standort

Mitarbeiter

  • 50 Mitarbeiter in der Produktion, 3-Schicht-Betrieb
  • 20 kaufmännische Mitarbeiter in Auftragsannahme und Verwaltung

Zertifizierung

  • gemäß DIN EN ISO 9001 TÜV NORD