Start

Herzlich willkommen bei der autogena stahl gmbh

Autogen- und Plasmazuschnitte in legierten und unlegierten Stählen sind unser Metier – und das exakt so, wie Sie es für Ihr Projekt brauchen. Die bewährte Technologie des thermischen Trennens verbinden wir mit modernster Anlagentechnik und intelligenter Fertigungssteuerung.

Ob es sich um Brennteile für die Druckmaschinenindustrie, Zuschnitte für Baggerarme oder Maßbleche für den Brücken- oder Tunnelbau handelt – wir bei autogena stellen die grundlegenden Teile her, aus denen bei Ihnen deutsche Hochtechnologie entsteht. Unser Maschinenpark setzt auf die hochwertigsten Maschinen, die derzeit am Markt erhältlich sind. Damit sind wir in der Lage, sehr wirtschaftlich zu arbeiten – ein Vorteil, den wir gern an unsere Kunden weitergeben.  

Darüber hinaus sorgt unser gut ausgestattetes Lager dafür, dass wir auch ungewöhnliche Formen möglichst verschnittarm fertigen können – ein weiterer Aspekt in puncto Wirtschaftlichkeit.

Um Ihnen die Weiterverarbeitung der von uns geschnittenen Teile zu erleichtern, gehören auch nachfolgende Verarbeitungsschritte wie Entzundern und Entgraten, Fasen, Richten, Kanten, Strahlen oder Schweißen zu unseren Leistungen. Dabei können wir uns je nach Projekt ganz flexibel auf Ihre Anforderungen einstellen, wie es für Ihr spezielles Vorhaben am besten geeignet ist.

Was können wir für Sie tun? Hier finden Sie die wesentlichen Informationen in Wort und Bild:

Sie wollen mehr wissen? Für alle Fragen steht Ihnen das autogena-Team gerne zur Verfügung. Kontakt